Menu Shopping Cart Search

ESSENTIELLE LEBENSMITTEL FÜR GESUNDES HAAR

1de

Eine gesunde Lebensweise kann sich sowie auf die Haut als auch auf das Haar auswirken. Das bedeutet: Alles was Sie essen kann auch den Zustand Ihrer Haare beeinflussen. Ja, es ist an der Zeit ungesunde Lebensmittel  zu minimieren (oder besser noch, zu vermeiden), wie Pizza, Burger und gebratene Speisen. Beispielsweise können fettige und ölige Nahrungsmittel unsere Talgdrüsen aktiver machen, was zu Schuppen führen kann. Eine ausgewogene Ernährung kann sich auch positiv auf das Haar und die Kopfhaut auswirken. Zudem kann diese möglicherweise den Glanz der Haare zurückbringen. Das meiste was wir brauchen, um gesundes Haar zu erzielen, finden wird in den Lebensmitteln die wir zu uns nehmen. Wenn Sie das Haarwachstum und den Zustand Ihres Haares positiv beeinflussen wollen, so sollten Sie HAIRFINITY Haar Vitamine einnehmen, um Ihr Haar mit wesentlichen Nährstoffe zu versorgen, welches es braucht, um das Aussehen und das Gefühl von Ihrem Haar zu verbessern. Hier sind einige wichtige Lebensmittel um gesundes Haar zu erreichen:

 

Lachs

Vitamin D und Proteine können Ihr Haar kräftigen – dieser Fisch hat diese Nährstoffe. Zudem ist der Lachs reich an Omega-3- Fettsäuren, die Ihr Haar schneller wachsen lassen und Haarausfall vorbeugen. Um von diesen Vorteilen zu profitieren sollten Sie mindestens zweimal pro Woche einen Lachs essen. Sie können den Fisch roh, gegrillt, gebacken oder geräuchert genießen. Wenn Sie kein Fan von Lachs sind aber andere Fettfische verzehren wollen die auch Haarausfall verhindern können, so sind Sardinen, Heringe, Makrelen und Forellen auch eine gute Alternative. Die tägliche Einnahme von Hairfinity Haarvitaminen enthält die selbe Menge an Vitamin D wie 1 Oz von Lachs, 4 Portionen von Makrelen, oder 1 Oz von Forellen.

2

Süßkartoffeln

Beta-Carotin kann eine gesunde Kopfhaut und ein gesundes Haarwachstum fördern. Beta -Carotin wird in Vitamin A umgewandelt, das für das Zellwachstum wichtig ist. Süßkartoffeln haben eine hohe Konzentration von diesem Wirkstoff. Ein Mangel kann zu trockener Haut oder Schuppen und zu porösem Haar führen. Beachten Sie, dass zu viel Vitamin A auch zu Haarausfall führen kann. Weitere Nahrungsmittel welche reich an Beta-Carotin sind, sind Karotten, dunkelgrüne Salate, Kürbis, Spargel und Kohl. Hairfinity Haarvitamine haben etwa die gleiche Menge an Vitamin A, die Sie in einer Hälfte einer Süßkartoffel finden.

 

Bohnen

Bohnen sind reich an Zink, Mineralien, B -Vitamin, Proteinen und Vitamin C, die für das Haarwachstum wichtig sind. Sie enthalten auch Eisen, das Haarausfall verhindern kann. Wenn Sie kein Fan von Bohnen sind so haben Sie die Möglichkeit diese in andere Speisen, wie Salate und Beilagen zu mischen. Die Pintobohne gilt als einer der weltweit gesündesten Lebensmittel, welche die Vitamine B1 und B6 enthält. Hairfinity Haarvitamine haben die gleiche Menge an B1 wie 11 Tassen von Pintobohnen. Neben den Vitaminen B1 und B6, enthalten Hairfinity Vitamine auch B2, B3 und B12 Vitamine.

3

Walnüsse.

Omega-3 -Fettsäuren fördern das Haarwachstum und können auch in dieser Art von Nuss gefunden werden. Walnüsse enthalten Kupfer, welches die natürliche Haarfarbe stärkt und glänzend macht. Das Haar ist stets äußeren Einflüssen, wie Sonneneinstrahlung, Umweltverschmutzung, einem Fön sowie Lockenstab und anderen Hitze -Styling-Tools die das Haar schädigen, ausgesetzt. Diesbezüglich schützen Walnüsse das Haar vor Zellschäden. Dabei spielen Biotin und Vitamin E in Walnüssen eine wesentliche Rolle. Wenn Sie Nüsse nicht gern essen, so können Sie diese in Ihre Nahrung mischen. Eine Portion Hairfinity Vitamine enthält etwa die gleiche Menge an Biotin welche in 4 Portionen von Walnüssen zu finden sind.

5

Auster

Dieser Fisch ist reich an Zink. Ein Mangel an Zink im Körper kann zu Haarausfall  führen und sogar eine flockige, trockene Kopfhaut bewirken. Austern enthalten Proteine die zudem für gesundes Haar wichtig sind. Proteine können diejenigen Haare ersetzten, welche Sie verlieren, indem es das Haarwachstum stimuliert.

 

Eier

Eier sind enthalten Vitaminen A, D und E. Sie sind auch reich an Proteinen, Schwefel und Fettsäuren, die den Glanz der Haare zurückbringen können. Wenn Sie ein Haarausfall- Problem haben, so können Vitamin A und E in Ei dem entgegenwirken. Das Protein im Ei stärkt den Haarfollikel. Vitamin B12 und Schwefel sind für das Haarwachstum verantwortlich und können beide im Eigelb gefunden werden. Abgesehen davon Eigelb zu essen, können Sie es auch zur äußerlichen Anwendung nutzen. Wenden Sie das Ei auf Ihrem Haar an, um trockenem Haar Feuchtigkeit zu spenden. Es macht das Haar weich und geschmeidig, repariert Schäden und wirkt Haarbruch entgegen. Mit einem eiweißreichen Produkt wie Hairfinity Stregthening Amino Masque können Sie Ihr Haar kräftigen, Porosität reduzieren und Spliss sowie Haarbruch entgegenwirken. Diese einzigartige Maske ist reich an Aminosäuren, Keratin-Protein und Jojobaöl.

 

Sonnenblumenkerne

Sie enthalten Kalzium, Zink, Eiweiß, Selen, Omega-3 – Fettsäuren, Kupfer, B-Vitamine, Vitamin E, Biotin, Kalium, Eisen und Magnesium, die alle helfen können Haarausfall zu verhindern. Sonnenblumenkerne  können in Speisen wie Salat oder gedünstetem Gemüse gemischt werden, wobei es keine Rolle spielt ob die Sonnenblumenkerne roh verzehrt oder angebraten werden. Allerdings ist es nicht ratsam zu viel zu essen, da Sonnenblumenkerne auch reich an Kalorien und Fetten sind.

 

Linsen

Leguminosen sind reich an Eisen, Protein, Biotin und Zink. Keratin ist für die Haarstruktur verantwortlich. Daher wächst das Haar mit Protein gesünder und stärker.

 

Spinat

Dieses Blattgemüse ist reich an Eisen, Vitamin C, Beta-Carotin und Folsäure. Folsäure hilft rote Blutkörperchen zu produzieren, während Eisen beim Transportieren von Sauerstoff in die roten Blutkörperchen eine wesentliche Rolle spielt. Eisenmangel kann eine Anämie verursachen, was bedeutet, dass nicht genügend rote Blutkörperchen im Blut sind. Die Symptome einer Anämie sind Schwächegefühl, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Blässe und Haarausfall. Studien basierend tendieren Frauen im gebärfähigen Alter eher zu einem Eisenmangel. Diesbezüglich entsteht dieser, aufgrund dem Verlust von Eisen im Blut, während der monatlichen Menstruation. Hairfinity Haarvitamine enthalten etwa die gleiche Menge an Folsäure wie eine Portion Spinat.

 

Paprika

Vitamin C ist dafür bekannt nicht nur der beste Freund des Immunsystems, sondern auch der Haut und des Haares zu sein. Vitamin C hilft bei der Absorption von Eisen, wodurch genügend Sauerstoff in die Haarfollikel transportiert wird. Vitamin C ist auch für die Kollagenproduktion verantwortlich  – ein Strukturprotein, das die Haut strafft und das Haar kräftigt. Nicht genügend Vitamin C im Körper kann zu trockenem Haar und Spliss führen. Diese Antioxidationsmittel können den Haarschaft und Haarfollikel stärken, um Haarbruch und Haarausfall zu verhindern.

 

Rindfleisch

Damit gesundes Haar erzielt werden kann, benötigt unser Körper eine ausreichende Menge an Proteinen. Rindfleisch ist dafür bekannt neben B -Vitamin, Zink und Eisen auch reich an Proteinen zu sein. Aus gesundheitlichen Gründen ist der Verzehr vom magerem Fleisch eine bessere Wahl. Sie können mageres Fleisch zwei bis drei Mal pro Woche essen, um Haarwachstum zu fördern. Rindfleisch kann in vielerlei Hinsicht genossen werden wie zum Beispiel in Salaten, Suppen oder als Hauptgericht. Wenn Sie allerdings Gicht oder hohe Cholesterinwerte haben und von Ihrem Arzt gebeten werden Rindfleisch in reduzierter Menge zu verzehren, so gibt es noch andere Lebensmittel die Proteine enthalten.

 

Griechischer Joghurt

Es ist Zeit Einkaufen zu gehen und fettarmen Griechischen Joghurt zu kaufen. Dieser ist reich an Calcium, Zink, Protein, Vitamin D, Vitamin B6, Vitamin B12 und Vitamin B5 –  Zutaten die oft auch in Haarpflegeprodukten zu sehen sind. Alle diese Nährstoffe erzielen glänzendes, mit Feuchtigkeit versorgtes kräftiges Haar. Es kann auch für Ihre Kopfhaut fördernd sein und Schuppen verhindern. Wenn Sie den Geschmack von Joghurt nicht mögen, können Sie diesen mit Früchten, wie Beeren mischen. Ihr Haar kann sogar von den Beeren profitieren, da diese eine gute Quelle für Vitamin C sind. Verwenden Sie den Griechischer Joghurt auch als Haarmaske – einfach in das Haar einmassieren und den Joghurt ein paar Minuten einziehen lassen.

 

Die meisten von uns geben viel Geld für Haarpflegeprodukte aus. Das Haar nur von außen zu pflegen ist allerdings nicht genug. Eine gesunde Lebensweise hat auch eine Auswirkung auf die Gesund des Haares. Neben der äußeren Haarpflege durch die Verwendung von spezifischen Produkten, können Sie gesundes Haar auch durch die Zunahme von Lebensmittel fördern. Des Weiteren können Sie Haarvitamine zu Ihrer Ernährung hinzufügen, welche essentielle Nährstoffe enthalten.

  • Hairfinity Haarvitamine sind eine Innovation in der Haarpflege. Die einzigartige Mischung aus Vitaminen, Nährstoffen und unserem exklusiven Capilsana ™ Complex verändert das Haar von Frauen weltweit. Hairfinity Kunden haben von einer verbesserten Kämmbarkeit und einem insgesamt gesünderen Aussehen ihrer Haare berichtet. Beginnen Sie Ihre Reise mit den Hairfinity Haarvitaminen noch heute. SHOP NOW.

 

Veröffentlicht:
Kategorien:
DIY Hair Care Hair Growth
Schlagwörter:
rufen Sie uns an
Shop Now
Abonnieren Sie unseren Newsletter