Menu Shopping Cart Search

Abschnitt 1: Die Pflege Ihrer Haare

Vor dem Shampoonieren

Eine vorbereitende Behandlung vor dem Shampoonieren kann helfen, Ihr Haar mit den Nährstoffen zu versorgen, die es benötigt, um bis zu seiner vollen möglichen Länge wachsen zu können. Dies ist die beste Zeit, um warmes Öl aufzutragen. Das warme Öl ermöglicht es den Nährstoffen, tief in den Haarschaft eindringen. Überschüssiges Öl wird dann während der Haarwäsche abgespült. Nach dem Auftragen sollte das Haar mit einer Plastikhaube abgedeckt werden. Lassen Sie das ungewärmte Öl 30 Minuten auf dem Haar, das angewärmte 15 Minuten. Gehen Sie dann zur Haarwäsche mit Shampoo über.

Shampoo

Es ist sehr wichtig, dass Sie das richtige Shampoo auswählen. Shampoos mit rauen Sulfaten beschädigen die Haare oberflächlich und sollten vermieden werden. Das beste Shampoo ist schonend, feuchtigkeitsspendend und sulfatfrei, so wie beispielsweise Essentious Exonerate Gentle Shampoo.

Proteinbehandlung

Haar wird gestresst und verliert jeden Tag Protein durch Styling-Routinen und Umwelteinflüsse. Verlorenes Protein sollte regelmäßig wieder aufgefüllt werden – vor und nach jeder chemischen Behandlung, auch wenn Ihr Haar nicht sichtbar beschädigt ist. Chemische Prozesse (Dauerwellen, Glättungscremes, Färbung, Bleichmittel, Strähnen usw.), die Einfluss auf die molekulare Struktur des Haars haben, können zu einem Verlust an Protein und damit zu schweren Schäden am Haar führen.

Wie oft sollten Proteinbehandlungen angewendet werden?

Die richtigen Zeitabstände zwischen den Proteinbehandlungen hängen stark vom Zustand Ihrer Haare sowie von Ihrer regelmäßigen Haarpflegeroutine ab. Bei geschädigtem Haar empfiehlt sich eine Proteinbehandlung mindestens einmal pro Woche. Bei gesundem Haar kann eine Proteinbehandlung pro Monat ausreichen. Eine hervorragende Proteinbehandlung ist Essentious Rejuvenate Strengthening Protein Treatment. Weitere Informationen finden Sie hier.

Feuchtigkeitsspendende Behandlungen

Wärmegeräte und chemische Prozesse trocknen das Haar stark aus. Es ist daher wichtig, verlorene Feuchtigkeit wieder zuzuführen. Eine feuchtigkeitsspendende Spülung wie Essentious Hydrate Conditioning Treatment sollte daher nach jeder Haarwäsche verwendet werden. Bei sehr trockenem und strapaziertem Haar sollte einmal pro Woche ein Conditioner mit Tiefenwirkung verwendet werden.

Abschnitt 1: Die Pflege Ihrer Haare | Abschnitt 2: Speziell für schwarzes Haar | Abschnitt 3: Zusätzliche Tipps für Längeres Haar | Inhaltsverzeichnis

Abonnieren Sie unseren Newsletter